Zu Olaf Wegewitz’ mikrokosmos

In einem alten Gewerbegebiet im Osten von Halle haben die Künstler Wieland Krause und Thomas Blase ihre Ateliers. Am Dienstag dem 13. Juli 2015 trafen sich dort Mitglieder der Akademie der Künste Sachsen-Anhalt und einige Gäste um miteinander über aktuelle Arbeiten ins Gespräch zu kommen. Solche Atelierbesuche sollen als Grundlage des internen Dialogs der Gruppe in loser Folge stattfinden.

Im Mai 2015 übernahm unser Mitglied Johannes Stahl die Versendung des „Monatsbriefs“.